k k k k

Sponsoren & Partner

Stadtwerke Herne

stiga

BHW

K&W Küchen

HCR 

Webdesign, Grafikdesign, Printmedien - Selisky-Design

Weitere Partner & Sponsoren


Willkommen auf unserer Homepage




News

 1  97   

01.07.2015

Ein anonymer Autor, der aus Sicherheitsgründen unerkannt bleiben will und dem strengste Geheimhaltung seines Namen und seiner Identität angelegen ist, hat es sich nicht nehmen lassen, über die diesjährige Vereinsmeisterschaft einen Bericht zu schreiben. Die mysteriöse Person würde zwar etwaige Andeutungen oder Mutmaßungen jeglicher Art hinsichtlich seiner Identität nicht ohne erhebliche Missbilligung hinnehmen und entsprechende Maßnahmen einleiten (ungefähr so wie in Men in Black), allerdings wurde aus gut unterrichteten Kreisen inzwischen bestätigt, was sich für den geneigten Leser zwischen den Zeilen herauslesen lässt: Besagter Autor muss bei der Veranstaltung zugegen gewesen sein, mitten unter uns. Es ist daher mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit anzunehmen, dass es sich um einen der Teilnehmer handelt. Hier folgt jedenfalls der Bericht:

30.06.2015

Nach einer langen und kräftezehrenden Spielzeit konnte als Saisonabschluss ein achtbarer 7. Tabellenplatz erreicht werden. Einige Veränderungen standen auf dem Programm, so dass sich die neue Herner Mannschaft in der kommenden Spielzeit mit einem neuen Gesicht präsentieren wird.

Das Eröffnungsspiel der 2. Bundesliga in der Saison 2015-2016 dürfen die Ruhrstädter am Samstag, den 05. September, bei dem Aufsteiger aus Saarbrücken bestreiten. 

Als Einstimmung auf die kommende Spielzeit gilt es aber, vor heimischer Kulisse am 30. August die Pokalvorrunde zu bestreiten und die Form zu testen. Hier hat sich der TTC als Ausrichter beworben und darf sich in einer Vierer-Gruppe mit dem BvB Dortmund, dem TV 1897 Hilpoltstein sowie dem TTC Seligenstadt messen.

07.06.2015

Da die Planungen für die kommende Saison nun bereits für alle Mannschaften abgeschlossen sind, ist es nicht zuviel verraten, dass wir wieder mit 6 Herren- und 2 Jungenmannschaften an den Start gehen werden, davon drei Mannschaften in einer neuen Umgebung (Aufstieg 2. Herren, Abstieg 3. Herren, Kreisligarückzug 2. Jungen). Personell hat sich nicht viel getan, außer in unserer praktisch runderneuerten Bundesligamannschaft, der daher mit Spannung begegnet werden kann.


Unsere Vereinsmeisterschaft findet diesmal am 21. Juni (Sonntag) statt:

- ab 11h Jugend, ab 14h Erwachsene
- Einzel (mit Gruppenphase) und Doppel (Einfach-KO-System)

Bis jetzt sind bereits über 20 Anmeldungen eingegangen. Wer noch nicht angemeldet ist, kann das gerne noch per E-Mail, Listeneintrag, Whatsapp oder Brieftaube machen. Doppelpartner können frei gewählt oder zugelost werden.

20.04.2015

David McBeath

Foto (Joachim Haenisch): Mit seinem 3:0-Sieg über den Jülicher Oostwouder beteiligte sich David McBeath am wichtigen Herner Teilerfolg.

TTC Ruhrstadt Herne - TTC indeland Jülich   5:5

Mit einem spannenden und hochklassigen Spiel verabschiedete sich der TTC Ruhrstadt Herne im letzten Heimspiel der Saison von seinem Publikum, und am Ende stand der ersehnte Punktgewinn, den die Herner noch zum sicheren Klassenerhalt benötigten.

12.04.2015

Subotic/Gabrovski

Foto (Olaf Ziegler): Dragan Subotic überzeugte gegen den BVB auch mit einem neuen Doppelpartner.

BV Borussia Dortmund 09 - TTC Ruhrstadt Herne   0:6

Das Spiel war schon so gut wie entschieden, bevor es überhaupt angefangen hatte. Der BVB trat nur mit der Hälfte seines Stammquartetts an, weil er Evgeny Fadeev und Wencheng Qi an den Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Ü40-Senioren teilnehmen ließ. Für die beiden sprangen Vu Tran Le und Steffen Potthoff aus der Oberligamannschaft ein, die sich gemeinsam mit Erik Bottroff und Björn Helbing den jetzt klar favorisierten Hernern entgegenstellten. Schon die Doppel waren eine klare Angelegenheit für den TTC Ruhrstadt.


nächste Seite: 2. Bundesliga